Franz Wittmann gilt als erfolgreichster Rallyefahrer Österreichs. Insgesamt 12 Staatsmeistertitel, 13 Siege bei der im Mühlviertel ausgetragenen Jaenner-Rallye und 1987 der Sieg beim Weltmeisterschaftslauf in Neuseeland sprechen für sich.
 
Aber Franz ist nicht nur Rallyefahrer aus Leidenschaft, sondern seit 1987 auch begeisterter Golfer. Von 2006 – 2013 war er Präsident des Österreichischen Golfverbandes. In dieser Funktion lag ihm besonders die Jugendförderung und das generelle Marketing des Golfsports am Herzen.
 
Aus Anlass seines 60. Geburtstages erschien 2010 der Film „Das Feuer in mir“- Franz Wittmann: Ein Leben im Grenzbereich (Helmut Deimel).
 

 
Mehr Infos unter www.franz-wittmann.com

Übersicht