Präsidententurnier um den silbernen Designerkrug

 

Bei herrlichem Golfwetter fanden sich am Samstag, dem 26. Oktober 2019 an die 100 Golfer zum alljährlichen Präsidententurnier um den silbernen Designerkrug im GC Adamstal ein. Gespielt wurde ein vorgabewirksames Stablefordturnier über 18-Loch. Der Name des Bruttosiegers wird – wie schon die Jahre davor – auf dem silbernen Designerkrug graviert.

Diesmal konnte sich der diesjährige Adamstaler Clubmeister Timo WÖLL mit 41 Bruttopunkten erneut beweisen und die Auszeichnung für sich gewinnen. Bei den Damen setzte sich Andrea WITZANY mit 21 Bruttopunkten durch. Seinen Ausklang fand das Turnier bei einem hervorragenden Herbst-Buffet im Clubrestaurant Claus Curn. Der GC Adamstal gratuliert allen Siegern recht herzlich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.