Loch 5 – Wasserradl

Benannt nach dem Wasserrad rechts hinter dem Grün.

Pro Tipp: Ein optisch schwieriges Loch, das von Wald (links) und seitlichem Wasser über die gesamte rechte Fairwaylänge eingezwickt wird. Je nach Wind erreicht der Spieler mit einem Eisen 3 bis 5 das Grün, das rechts relativ knapp an den Bach heranreicht.